Feeds
Artikel
Kommentare

Woran denken die meisten zuerst, wenn sie das Wort „Urlaub” hören: Reisen, Sonne, Strand und Meer, danach kommen gleich Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Segeln und im Winterurlaub natürlich Skifahren. Wie auch immer, es steht an erster Stelle die Erholung, einen Ausgleich zu schaffen für Körper und Geist, gesund und gestärkt und mit vielen schönen Erlebnissen bereichert wieder in das gewohnte Leben zurückzukehren.

Ob es Sie nun ans Meer oder in die Berge verschlägt oder ob Sie ihren Urlaub einfach mal auf „Balkonien” oder im Garten verbringen möchten, hängt ganz von Ihren Vorlieben und natürlich auch Ihrem Geldbeutel ab. Wer seinen Sommerurlaub zuhause verbringen möchte, für den gibt es auch ein ganz einfaches Mittel, richtige Urlaubsstimmung aufkommen zu lassen. Machen Sie es einfach den Mittelmeer- oder Karibik-Bewohnern gleich und spannen Sie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse, ab besten noch im Garten ein großes gelbes Sonnensegel.

Diese gibt es in verschiedenen Größen und Formen und können unkompliziert montiert werden. Einfach die Spannhaken in Wand oder Boden befestigen und darin die Spannseile spannen. Und schon entsteht eine kleine schattige Oase, in der Sie mit noch ein paar dekorativen Ideen, z. b. ein oder zwei Palmen, einer bequemen Gartenliege oder anderem schönen Gartenmöbel den Flair eines Strandhotels zaubern können. Vermissen Sie noch das Rauschen des Meeres? Dafür kann man sich im Internet ein wenig Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher downloaden.